Berner Sennenhund

Der Berner Sennenhund ist ein stattlicher Hund der zwischen 57 und 70 cm hoch werden kann. Die Rüden können ein Gewicht von über 55 kg erreichen.

Die Hündinnen liegen meist zwischen 40-45kg.Die Lebenserwartung beträgt 8-10 Jahre.

Das Fell ist lang und es gibt sie in verschiedenen Varianten, schlicht glatt, gewellt oder auch mal lockig. Durch seine Massige Erscheinung eignet sich der Berner Sennenhund weniger für Hundesport wie Agiligy, dafür ist er gut zur Rettungsarbeiten und Zugsport geeignet. Er ist ein wachsamer aber Kinderlieber Hund. Einbrecher meldet er aber handelt nicht unüberlegt. Der Berner Sennen sollte in keiner Etagen Wohnung leben da er anfällig für HD und ED ist daher ist es auch ganz Wichtig das die Elterntiere Frei von diesen Krankheiten sind! Nur gesunde Eltern bekommen gesunde Junge! Berner Sennenhunde sind ruhige extreme gutmütige Hunde, die sich gut als Familienhund besonders für Kinder eignen. Sie wurden ursprünglich in den Schweizer Alpen gezüchtet, um auf den Bauernhöfen zu leben und kleinere Wagen zu ziehen. Berner sind ausgesprochen intelligente, starke Hunde, die gerne als Familienhund oder Therapiehund genutzt werden. Durch ihre Dreifarbigkeit sind Berner Sennen ausgesprochen schöne Hunde.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner